Anthony Hopkins feiert seit 45 trocken zu sein

Anthony Hopkins feiert seit 45 trocken zu sein

Schauspieler Anthony Hopkins war einst Alkoholiker, doch seit 45 Jahren ist er nun trocken.

Das ist natürlich ein Grund für ihn ganz persönlich seinen Erfolg zu feiern. Doch der große Schauspieler nutzt diese Gelegenheit auch, um anderen Mut für das neue Jahr zuzusprechen.

“Hallo zusammen. Guten Morgen. Nun, ein neues Jahr ist angebrochen. Das vergangene war hartes Jahr, voller Kummer und Sorgen für viele, viele, viele Menschen. Aber heute vor 45 Jahren hatte ich einen Weckruf. Ich habe mich zu Tode gesoffen. Ich will nicht predigen, aber ich bekam eine Botschaft, einen kleinen Gedanken, der sagte: “Willst du leben oder sterben?” und ich sagte: “Ich will leben. Und plötzlich kam die Erleichterung, und mein Leben war erstaunlich, und ich habe vielleicht schlechte Tage und kleine Zweifel und all das, aber alles in allem sage ich, halte durch.”, berichtet Anthony Hopkins (82) auf seinem Instagram-Account.

“Heute ist das Morgen, um das ihr euch gestern so gesorgt habt”, spricht er damit auch seinen jüngeren Fans Mut zu, “Bleibt einfach dran, kämpft einfach weiter. Seid mutig, und mächtige Kräfte werden euch zu Hilfe kommen.”, schloss Anthony Hopkins, “Das hat mich durch mein Leben getragen. Und das ist alles, was ich zu sagen habe, und ein frohes neues Jahr. Dies wird das beste Jahr werden. Ich danke Ihnen.”

Alexandra Berg

Alexandra Berg

Alexandra Berg ist bei DenkZeit für das Promigeflüster zuständig. Regelmäßig durchstöbert sie deshalb das Internet und auch das ein oder andere noch klassisch gedruckte Magazin. Irgendwo finden sich immer gute News.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.