DenkZeit

Gerhard Albert Fürst

Gerhard Albert Fürst, gebürtiger Bayreuther, Jahrgang 1936. Aufgewachsen in Feuchtwagen, Mittelfranken. Abitur an der Oberrealschule mit Gymnasium in Dinkelsbühl. Seit 1958 in USA. Studium auf internationaler Ebene. Lehrer für Sozialkunde und Sprachen an der Kalamazoo Central High School, i.R., und Lehrbeauftragter für Sozialwissenschaft an der Western Michigan University, i.R., passionierter Weltreisender, vielseitiger Sportler, viele Privatinteressen, u.a. sehr engagierter Hobbydichter und Hobbykeramiker.
#Kolumnen #Kunst & Kultur

Was ist Wahrheit?

Wertschätzung, Stärke und Tugendhaftigkeit der VERITAS! Die endlose Suche nach der Wahrheit…… Die Aktualität der Wahrheit….. Die Realität der Wahrheit…… Die Vollständigkeit der Wahrheit….. Der Inhalt der Wahrheit…… Die Gesamtheit der Wahrheit….. Die Güte der Wahrheit….. Die Feinfühligkeit und Heiligkeit […]

#Kolumnen

„Freier?“ Markt

Frei für wen? Frei für was?Frei von Kontrolle…Frei von Grenzen…   Frei von Gesetzen…Frei von Abhängigkeiten…Frei von Bestimmungen…Frei von Obligation…  Frei von Limitierung…Frei von legislativer Intervention…Frei von Verantwortung… Frei von Überwachung…Frei von Sicherheit der Produktion…Freiheit für plutokratisches Profitieren…Freihei für gewinnvolles Garantieren…Freiheit […]

#Kolumnen

Lektionen des Lebens

„Lektionen des Lebens“ von Gerhard Albert Fürst Erst das Alter gewährt unsWeisheit destilliert aus Erfahrung,gesammelt durch vielfältiger Fehlerausreichend sättigender Nahrung. Jeder weiß dies erst später,denn nicht in der Jugend,war es so einfach und leichtzu meistern die Tugend. Man gewinnt an […]

#Kolumnen

Brücken von Gerhard A. Fürst

Ja, Brücken zum sichern Überqueren klaffend tiefer, grundloser, gesellschaftlicher Lücken… Nicht nur vorübergehend Brücken schlagen… Nicht nur schnell Balken aus gefällten Baumstämmen sägen, hacken, schneiden, zimmern, und schnell zusammenfügen Nein, feste Brücken bauen, haltbar, dauerhaft verbindend, die alle Zeiten bleibend überstehen… […]