Lektionen des Lebens

„Lektionen des Lebens“ von Gerhard Albert Fürst Erst das Alter gewährt unsWeisheit destilliert aus Erfahrung,gesammelt durch vielfältiger Fehlerausreichend sättigender Nahrung. Jeder weiß dies erst später,denn nicht in der Jugend,war es so einfach und leichtzu meistern …

[...]

Gott unter Bauern

Landschaften und Dörfer werden seit Jahrhunderten von den Herrschaftszentren, von den Städten aus kolonialisiert und gedacht. Die bäuerliche Familie hat den Burgherrn zu ernähren. Aber jedes Dorf ist sehr viel mehr als eine Nicht-Stadt. Und …

[...]

Brücken von Gerhard A. Fürst

Ja, Brücken zum sichern Überqueren klaffend tiefer, grundloser, gesellschaftlicher Lücken… Nicht nur vorübergehend Brücken schlagen… Nicht nur schnell Balken aus gefällten Baumstämmen sägen, hacken, schneiden, zimmern, und schnell zusammenfügen Nein, feste Brücken bauen, haltbar, dauerhaft verbindend, …

[...]