Atemschutzmasken sind knapp, aber man kann sie sich auch selbst basteln, wie die Sängerin Lena Meyer Landrut beweist.


Atemschutzmasken sind in Zeiten des Coronavirus gefragt, vor allem bei medizinischen Personal fehlen sie schmerzlich. Selbst gemachte Masken sind für den Einsatz in Krankenhäuser vielleicht weniger geeignet, aber für den Schutz auf der Straße ausreichend, sind überraschenderweise völlig ausreichend. Und damit sicher eine gute Lösung, damit die professionellen Masken für das medizinische Personal vorbehalten sind.

Die Sängerin Lena Meyer-Landrut wirbt auf ihrem Instagram-Account für die Webseite maskeauf.de, auf der jeder eine Anleitung finden, wie man sich solche Masken selbst basteln kann. Andere Prominente haben sich angeschlossen.

Fünf sexy Instagram-Posts von Lena Meyer-Landrut

View this post on Instagram

Yes to summer Analog by @wanjajaneva

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on

Schreibe einen Kommentar





Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen